FEHMARN CUP

Im Jahre 2004 feierte der SV Fehmarn sein 125-jähriges Vereinsjubiläum. Feierlichkeiten für das Jahr waren geplant und in Jürgen Fendt und Heiko Witt reifte der Gedanke ein besonderes Ereignis - ein internationales Jugendfußballturnier - auf der Insel Fehmarn zu veranstalten. Man stellte diese Idee den Vereinen (SV Fehmarn, RSV Landkirchen und der JSG Fehmarn) und der Öffentlichkeit vor. Der Fehmarn Cup war geboren und wurde erstmals vom 02. Juli - 04. Juli 2004 ausgespielt. Die Veranstaltung war ein Riesenerfolg, 68 Teams aus fünf Nationen - über 1000 Jugendliche - nahmen teil. Über 120 Helfer sorgten für einen reibungslosen Ablauf. Es wurde beschlossen dieses Ereignis weiterleben zu lassen.

Zum 100-jähriges Vereinsjubiläum des RSV Landkirchen im Jahre 2008 wurde der Fehmarn Cup bereits zum fünften Mal ausgetragen.

Dank der Unterstützung durch den Mitveranstalter Tourismus Service Fehmarn, die Stadt Fehmarn, den ansässigen Firmen und den vielen Helferteams ist so ein Event überhaupt möglich.

mehr unter: www.fehmarncup.de

Von bislang 58 Siegerteams stellte Deutschland 47 Gewinner. Ungarn kam auf sechs Titel. Dänemark trug sich mit zwei  Mannschaften in die Ehrentafel ein, ebenso Polen. Rumänien holte einen Pokal. Mehrfach-Sieger sind TuS Ricklingen (2), Pomezania Malbork (Polen,2), JSG Bostel/Luhdorf (3). SC Neheim und Fehmarn holten jeweils vier Titel.

"UNSERE  SIEGER"

2007

Unsere ersten Sieger: Die C-Junioren holten 2007 den Fehmarn Cup
Unsere ersten Sieger: Die C-Junioren holten 2007 den Fehmarn Cup

Emrah BAKABALA, Tobias MEHNERT, Jan-Georg WEILANDT, Phil JÜRGENS, Daniel JUNGE, Max NUPNAU, Tobias WORM, Ole SCHWENN, Marc LICKFELD, Trainer Dieter EHMANN.

Hendrik MÖLLER, Ronny MARCOS, Philipp WOHLER, Freddy KAPS, Andreas LÜTHJE, Jan-Ludwig LAFRENZ.


2008

Die Mädchen holten 2008 den Pokal. Damals gab es noch keine SG, das Team startete für den SV Fehmarn.
Die Mädchen holten 2008 den Pokal. Damals gab es noch keine SG, das Team startete für den SV Fehmarn.

Miriam KÖLL, Carina KÜHL, Selina FREUND, Julia ZIMMERMANN, Jasmin SCHERF, Franziska RÜHLICKE.

Marina DIERKS, Sarah ZIMMERMANN, Elvan ELDENIZ, Lisa SCHÄFER, Jessica JUNGE.

Im Hintergrund: Trainer Jörg HASS


2013

Als drittes Team konnten die E-Jugendlichen von "Manzi" Meier, Joerle Schmahl & Bjarne Struck 2013 den Fehmarn Cup gewinnen.
Als drittes Team konnten die E-Jugendlichen von "Manzi" Meier, Joerle Schmahl & Bjarne Struck 2013 den Fehmarn Cup gewinnen.

Manfred "Manzi" MEIER, Joerle SCHMAHL, Jost KÄHLER, Hans-Jacob KRUSE, Jöngke SCHMAHL, Michel SCHWENN, Dag-Einar TIEDEMANN, Kjell-Oke MEIER, Ben WOHLER, Henner KÜHLSEN, Bjarne STRUCK.

Fabian WOLFESTIEG, Jonathan RÖPER.


2014

2014: Drei Teams im Finale. Doch nur die C-Mädchen konnten den Turniersieg erringen.
2014: Drei Teams im Finale. Doch nur die C-Mädchen konnten den Turniersieg erringen.

Zoe WIESE, Alina FRIEDRICHSEN, Svenja RUNCK, Christin HAHN, Paula HILGER, Jasmin GROSSEN, Lyann FRANZMANN, Yvonne HEINECKE, Melissa GROSSEN, Marie DIERKS.

Jeltje SCHMAHL, Taya FRIEDRICHSEN, Emely RUNCK, Estea SCHUDERA, Fenja SMILGIES, Kim Lisa HAUBER, Hannah MAXE.