14.11.18 - E IV - TSV Neustadt III 2:20 (1:9): Gegen den Tabellenführer - klar besser als die Zweite des TSV - hatten die Insulaner keine Chance. Johan Bekker traf zum 1:9 Halbzeitstand, Elias Schöning stellte den Endstand her. Mit sieben bislang erzielten Treffern ist die junge Truppe "im Soll" - in der Defensive wartet noch viel Arbeit auf die Inseltruppe.

07.11.18 - E IV - SVG Pönitz 5:6 (2:3): Die Heimischen verschliefen die Startphase und lagen schnell mit 0:2 hinten. Doch sie kämpften sich in einem nun packenden Spiel zurück. Ein weiterer Gegentreffer bedeutete ein 2:3 zur Pause. Nach dem Wechsel ein Blitzstart der jungen Truppe von der Insel - 4:3. Am Ende etwas unkonzentriert , so setzte sich die routiniertere Erste der Gäste etwas glücklich durch. Für die Blau-Schwarzen trafen Tawab Torah (2), Leon Goeben, Maurice Linke und

Jaden Bo Claus.

31.10.18 - SVG Pönitz II - E IV  14:0 (9:0): Auf Grund des erfreulichen Ansturms an Neumitgliedern wurde nach der Qualifikation eine vierte Mannschaft bei den E-Jugendlichen zur Meisterschaft gemeldet. Der Kaltstart der Neuformierten brachte ergebnistechnisch keinen Erfolg - aber probieren geht über studieren und manch Einer ist so aus einer aus der Not geborene Truppe zu einem wichtigen Mitglied der SG-Familie geworden. Spielpraxis ist ja der Weg.