Neuer Name nach der Qualifikation -  E III (1)

22.11.17 - E III(1) - SV Göhl 3:2 (1:1): Die JSG sicherte sich in einer heiß umkämpften Partie drei Punkte. Joost Höpner traf sowohl vor als auch nach der Pause für das Team von Bjarne Struck. Torgarant Joost Averhof steuerte einen Treffer zum glücklichen aber nicht unverdienten Sieg bei.

15.11.17 - E III(1) - BCG Altenkrempe 4:3 (3:1): Die Aufholjagd der Fehmaraner nach durchwachsenem Start blieb unbelohnt. Die Treffer von Julius Marquadt (2) und Joost Averhof reichten nicht zu einem Punktgewinn.

08.11.17 - E III (1) - SG Hansühn Schönwalde 4:1 (2:1): Die Truppe von Trainer Bjarne Struck legte einen gelungen Start in der Kreisklasse B hin. Noel Hinrischsen brachte Blau-Schwarz in Führung, Julius Marquadt erhöhte. Noch vor der Pause gelang den Gästen das 2:1. Max Lafrenz und Erik Vollmer fixierten im zweiten Durchgang den Erfolg.

11.10.17 - E I - Oldenburger SV 1:10 (0:5): Die Gastgeber schlugen sich wacker gegen den OSV. Joost Höpner gelang der Ehrentreffer. 

27.09.17 - E IV – E I 2:14: Das Vereinsderby wurde eine klare Angelegenheit für die erste Vertretung der JSG Fehmarn. Beide Teams werden wohl nach den Herbstferien in der A-Klasse an den Start gehen. Der TSV Gremersdorf und der OSV konkurrieren derzeit um den Gruppensieg und dem damit verbundenen Aufstieg in die Kreisliga.

20.09.17 - E I - TSV Gremersdorf 4:8 (1:3): Das Spiel war ausgeglichener als das Ergebnis aussagt. In dem Spiel dominierten die Offensivreihen - der TSV war dabei einfach effektiver. Joost Höpner sorgte für das 1:0 doch die Gäste wendeten das Blatt. Nach der Pause sorgten Höpner und Erik Vollmer für den 2:3 Anschluss.und das 2:4 konnte Joost Höpner mit Doppelpack sogar egalisieren ehe dann nur noch Gremersdorf in der Lage war die Chancen in Tore umzumünzen.