16.01.23 - Mit zwei Siegen, einem Remis, zwei Niederlagen und einem sehr guten dritten Platz kamen die B-Juniorinnen vom Hallenkreisturnier aus Lütjenburg zurück auf die Insel. Im ersten Spiel gegen Holstein Kiel (Turniersieger mit 15 Punkten) war nichts zu holen und im letzten Spiel gegen den TSV Russee (4./ 7 Pkt.) war die Luft raus. Gegen den Oldenburger SV (6./ 1 Pkt.) mit 3:0 und den Kieler MTV (5./ 3Pkt.) mit 2:1 wurden die Siege eingefahren. Vom FSC Kaltenkirchen (2./ 10.Pkt) war bei Überlegenheit mehr drin als ein torloses Remis. Insgesamt eine richtig gute Leistung der Mädels. 


7 Bina Ghareb Mohammed Ahmed - 13 Nathalie Schulze

24.11.22 - TuS Felde - B-Juniorinnen 11:2 (4:2): Beim Tabellenführer hatten die Gäste nichts zu bestellen. Bereits das Hinspiel auf Fehmarn gewann der TuS ebenfalls mir 11:2. In Felde spielte die SG eine gute erste Halbzeit in der Jill Liedtke und Marie Ganser für die Gäste trafen. Im zweiten Abschnitt zog der Spitzenreiter davon.

08.10.2022

DFB Mobil zu Gast bei der JSG Fehmarn

Für 90 Minuten wurden die Trainer Chrischy Altmann und René Buschmann der D1 und der B Mädels nur zu Statisten. Gefragt waren die Mädels und Jungs, bei einer knackigen Trainingseinheit, die geleitet wurde von zwei DFB Trainern. Nach einer zünftigen Erwärmungsphase und einer kurzen Trinkpause ging es auch gleich in den Hauptteil. Trainiert wurden unter anderem Torschuss, Zweikampf und verschiedene Spielformen, unter anderem eine Ausführung von Zwei gegen Zwei die sogar den Trainern noch völlig neu war.

Fazit : Es war eine tolle Erfahrung und alle Beteiligten waren mehr als begeistert. Chrischy und René, konnten so einiges aufschnappen und abspeichern. "Einiges werden wir in unserem Training garantiert wiedersehen" so die Trainer der Inselkicker und Inselkickerinnen.

Übrigens kann das DFB Mobil von allen Jugendmannschaften angefragt werden und ist völlig kostenlos. Es ist wirklich zu empfehlen.

03.10.22 - B-Juniorinnen - Oldenburger SV 4:0 (3:0):Nach einem gemeinsamen Frühstück in der Teestube ging es gestärkt in das Heimspiel zum zweiten Saisonsieg in Folge der auch in der Höhe völlig verdient war. Von Anfang an gingen die Mädels voll konzentriert zur Sache und das Spiel fand fast ausschließlich in der Oldenburger Hälfte statt. Somit war es nur eine Frage der Zeit wann das 1:0 fällt, Jill Liedtke erzielte in der 16. Minute das ersehnte Tor. Carlotta Meier netzte zum 2:0 ein (21.). Noch vor der Pause erhöhte wiederum J. Liedtke zum 3:0 für die Inselkickerinnen. Nach der Halbzeit ließen es die Mädels etwas ruhiger angehen, doch hatten sie das Spielgeschehen jederzeit im Griff. Endgültig den Deckel auf den zweiten Saisonsieg, machte wiederum J. Liedtke drauf (72.)..Aus einer super geschlossenen Mannschaftsleistung ist vieleicht nur Jill hervorzuheben, die sich immer mehr zur Torschützin vom Dienst entwickelt. Weiter sucht JSG/SVG fußballbegeisterte Mädels in den Jahrgängen 2006 bis 2009, die Lust und Laune haben.. Training ist Montags von 17 Uhr bis  18:30 Uhr und Freitags von 16:30 Uhr bis 18 Uhr.

19.09.22 - B-Juniorinnen - SSG Rot-Schwarz Kiel 8:0 (6:0): Da ist er endlich der erste Sieg der Knustkickerinnen. Die Mädels feierten den ersten lang ersehnten  Sieg. Starke Teamleistung. Von vornherein war es das Spiel der Gastgeberinnen.  Ob Eltern oder Trainer - alle waren begeistert ob der Leistungssteigerung . Tore: Carlotta Elli Meier (4), Jill Liedtke (2), Jule Malin Krielke und Catharina Baya.


Julia Kleine und Catharina Baya bejubeln den 8:0 Sieg der jungen Mannschaft
Julia Kleine und Catharina Baya bejubeln den 8:0 Sieg der jungen Mannschaft

13.09.22 - TSV Klausdorf - B-Juniorinnen 4:2 (3:0): Clara vom Stein mit drei Treffern für die Kielerinnen. Marie Ganser mit Strafstoss zum 3:1 und Jill Liedtke zum Endstand trafen für die Insulanerinnen. Trainer Christian Altmann: " Es wird immer besser, ich  rufe alle Fussball begeisterten Mädels aus den Jahrgängen 2006-2009 auf, sich gerne uns anzuschließen. Wir trainieren immer Montag von 17 - 18:30 Uhr und Freitag von 16:30 - 18:00 Uhr auf dem Kunstrasen. Wir freuen uns auf jedes neues Gesicht."

30.08.22 - B-Juniorinnen - TuS Felde 2:11 (1:6): Ersatzgeschwächt gingen die Gastgeberinnen ins Spiel. Es war das erste Spiel unter dem neuen Trainerduo Chrischy Altmann und René Buschmann. Sie sahen dass noch viel Arbeit auf die B-Juniorinnen zukommen wird. Aber im großen und ganzen waren gute Ansätze zu sehen. Sie gaben nie auf  und wirklich  bis zur letzten Minute wurde gekämpft. Dies wurde auch schließlich mit zwei Toren belohnt.