20.09.17 - B II - SG Siems-Kücknitz 6:7 (3:3): Neun gegen Neun - da war Platz ohne Ende für die offensiv eingestellten Teams. Die Gäste knipsten früh (3.) doch postwendend egalisierte Florian Machholz. Dag Einar Tiedemann (11.) und Hans-Jacob Kruse (19.) schossen die Heimischen mit zwei Treffern in Front. Diese Führung hatte aber nicht Mal bis zur Halbzeit Bestand (33.,40.). Nach dem Wechsel. traf zunächst Jonas Tornau für die Küstenjungs (45.) - Siems antwortete sofort (46.). Als der Beste der Gastgeber, Hans-Jacob Kruse, einen Doppelpack zum 6:4 schnürte (53.,58.) schien der Erfolg eingetütet. Doch die Marzipanstädter hatten noch Reserven und konterten die Blau-Schwarzen aus (68.,76.,78.). "Das war ärgerlich, da vollkommen unnötig" meinte Trainer Christian Hahnel.

 

13,09.17 - SG Neustadt-Land 2 - B II 15:0 (11:0):  Völlig chancenlos waren die Gäste im Spiel der Neunermannschaften. Die Heimischen um Kapitän Melvin Holtz (2) mit Torjäger Jan Papenhäuser (5), Max Horn (3), Ben Nachbarschulte, Okan Yamaci - alles (Teilzeit-)Kräfte aus der Ersten hatten leichtes Spiel. Keeper Dennis Schudera verhinderte ein höheres Ergebnis.