14.07.21 - A-Junioren unterliegen beim Landesligisten JSG Lensahn/Göhl

 Die A-Junioren der SG Fehmarn-Großenbrode stehen nach langer Spielpause in der Vorbereitung der Spielserie 2021/22. Dafür wurden attraktive Gegner ausgewählt, an denen sich die junge Mannschaft messen kann. So lieferte man am Dienstag Abend beim Landesligisten SG Lensahn/Göhl eine passable Vorstellung ab. Zwar ging das Spiel am Ende mit 0:4 (0:1 )verloren, aber die Ansätze waren vielversprechend. Der Kader war mit mehreren B-Junioren ergänzt, die alle einen guten Eindruck hinterließen. Besonders Tobias Ackermann im Tor konnte sich gegen den spielstarken Gegner mehrfach auszeichnen. Man merkte, dass Lensahn/Göhl schon intensiver in der Vorbereitung steckt und besonders in der zweiten Spielhälfte auch seine Torchancen zu nutzen wusste, die seitens der SG ein wenig unkonzentriert zugelassen wurden. Schade war, dass im Spiel nach vorn gute Ansätze und Tormöglichkeiten selbst nicht genutzt werden konnten.